Nachlass Doppelabzeichen

1.750,00 € * 2.200,00 € * (20,45% gespart)

*Artikel unterliegt Besteuerung nach §25a Absatz 4 UStG zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

  • TM16391
Nachlass des Oberfähnrichs Günter Graf. Enthalten sind die folgenden Dokumente - in... mehr

Produktinformationen:

"Nachlass Doppelabzeichen"

Nachlass des Oberfähnrichs Günter Graf. Enthalten sind die folgenden Dokumente - in chronologischer Reihenfolge:

  • Verleihungsurkunde zum Flugzeugführerabzeichen. Ausgestellt am 30.08.1943
  • Verleihungsurkunde zur Frontflug-Spange für Aufklärer in Bronze. Ausgestellt am 05.08.1944
  • Eisernes Kreuz 2. Klasse 1939. Ausgestellt am 01.09.1944, mit originaler Signatur des Genralmajors und Kommandeurs der 4. Fliegerdivision Franz Reuss
  • Verleihungsurkunde zum Abzeichen für Flugzeugführer und Beobachter. Ausgestellt am 29.09.1944, mit originaler Signatur des Generalobersten Robert Ritter von Greim
  • Verleihungsurkunde zur Frontflug-Spange für Aufklärer in Silber. Ausgestellt am 25.10.1944
  • Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 1. Klasse 1939. Ausgestellt am 08.12.1944, mit originaler Signatur des Generalobersten Robert Ritter von Greim

Zudem enthalten die folgenden Auszeichnungen:

  • Abzeichen für Flugzeugführer und Beobachter (Doppelabzeichen) in Stoffausführung
  • Frontflug-Spange für Aufklärer in Silber. Zink. Ohne Hersteller.
  • Feldspange des Bundeswehr nach dem Ordensgesetz von 1957 mit sämtlichen im Zweiten Weltkrieg erworbenen Auszeichnungen

Zusätzlich eine Teilnehmermedaille des 25. CIOR-Kongresses im August 1972 in Washington D.C. sowie drei Repro-Fotos.

Sämtliche Stücke und Dokumente in einem sehr guten Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren.


Sie möchten Orden verkaufen? Als Fachhandel kaufen wir auch Ihre Exponate an: Orden, Ehrenzeichen und Militaria im Ankauf - so wie dieses "Nachlass Doppelabzeichen"