Sicherer und schneller Versand
Persönliche Abholung möglich
unbegrenzte Echtheitsgarantie
0451-73993 oder WhatsApp 01522-3015777
 
Leider zu spät! Dieser Artikel ist bereits verkauft!

Segelflugzeugführer-Abzeichen der Luftwaffe frühe Buntmetall Ausführung

5.500,00 € *

*Artikel unterliegt Besteuerung nach §25a Absatz 4 UStG zzgl. Versandkosten

Dieses Stück ist bereits verkauft.

  • TM29178

Vorteile

  • sicherer Kauf beim Fachhandel 
  • unbegrenzte Echtheitsgarantie 
  • schneller und versicherter Versand
Wir freuen uns, Ihnen heute aus dem einstigen Nachlass des Ritterkreuzträgers und Lastenseglers... mehr

Produktinformationen:

"Segelflugzeugführer-Abzeichen der Luftwaffe frühe Buntmetall Ausführung"

Wir freuen uns, Ihnen heute aus dem einstigen Nachlass des Ritterkreuzträgers und Lastenseglers der ersten Stunde Dr. Walter Kiess ein Segelflugzeugführer-Abzeichen der Luftwaffe in früher Buntmetall Ausführung, hier mit dem aufgelötetem Adler anbieten zu können

im heutigen Update sind beide Varianten (einmal mit vernietetem und einmal mit aufgelötetem Adler) vorhanden, die es von diesem Abzeichentyp gibt

es handelt sich bei dem Segelflugzeugführer-Abzeichen der Luftwaffe mit dem sog. "vergrößerten Adler" (Stijn David), die auch unter dem Begriff "Dicke Ausführung" (Detlev Niemann) bekannt ist

das Stück ist aus massivem Tombak/Buntmetall gefertigt und erheblich wuchtiger ausgeführt, als die üblichen Stücke. Das Stück in leicht getragenem Zustand, jedoch in absoluter Besterhaltung, ohne Beschädigungen oder Reparaturen mit aufgelötetem Adler

der Fachbuchautor Stijn David aus Belgien hat in seinem Fachbuch "Das Segelflugzeugführerabzeichen der Luftwaffe" aus dem Jahr 2007 auf den Seiten 77-83 ein ganzes Kapitel genau dieser seltenen Varianten gewidmet und anhand von Trägerfotos aus der Zeit eindeutig belegt, dass diese beiden Varianten legitime, zeitgenössische Originale von allergrößter seltenheit darstellen

auch Detlev Niemann hat beide Varianten in seinem Bewertungskatalog 3 aus dem Jahr 2008 gelistet und abgebildet

es handelt sich bei diesen Segelflugzeugführer-Abzeichen aus Buntmetall um sehr frühe Stücke aus dem Zeitraum von etwa Anfang bis Mitte 1941. Es dürfte sich um eine Kleinst-Produktion gehandelt haben, von der heute mit Sicherheit nur noch ganz wenige Originale weltweit existieren

daher eine einmalige Gelegenheit, eine solche Rarität zu erwerben! Es sind die ersten beiden Abzeichen dieses Typs, die wir bisher bekommen konnten und anbieten dürfen, uns sind weltweit nur ganz wenige dieser Abzeichen bekannt

die Abzeichen wurden vom Vorbesitzer, einem alten Sammler, laut dessen Aussage vor vielen Jahrzehnten direkt vom Erben Emael-Veteranen Dr. W. Kiess erworben


Sie möchten Orden verkaufen? Als Fachhandel kaufen wir auch Ihre Exponate an: Orden, Ehrenzeichen und Militaria im Ankauf - so wie dieses "Segelflugzeugführer-Abzeichen der Luftwaffe frühe Buntmetall Ausführung"

Foto Marinesoldat mit Einzelspange EK 2 Foto Marinesoldat mit Einzelspange EK 2
6,50 € * 8,00 € *
Artikel-Nr.: TM11085
Foto Marinesoldat mit Minensucherabzeichen Foto Marinesoldat mit Minensucherabzeichen
6,50 € * 8,00 € *
Artikel-Nr.: TM11167
1+ lagernd